Neuer Vorstand gewählt

Der Vorstand des TC Aßling wurde auf der ordentlichen Mitgliederversammlung neu gewählt. Die Mitgliederversammlung des Tennisclubs wählte RaIf Heincke als neuen Vorsitzenden. Der bisherige Vorstand Walter Resch tritt nach vielen Jahren spannender Arbeit nun die Verantwortung an seinen Nachfolger ab.

Ralf Heincke lobte Walter Resch und das gesamte Vorstandsteam für die hervorragende Arbeit, die der Vorstand in den letzten Jahren geleistet hat: „Daran werden wir anknüpfen und unsere Ideen und Visionen umsetzen. Walter und die weiteren ehemaligen Vorstandsmitglieder bleiben dem Verein eng verbunden. Das ist gut so, dann habe ich die Chance ihnen Löcher in den Bauch zu fragen“, so Ralf.

Georg Monchi-Zadeh wurde in seinem Amt als zweiter Vorsitzender bestätigt. „Gig ist ein absoluter Glücksfall für den Aßlinger Club“, bekräftigte Ralf. Denn Gig kümmert äußerst sorgfältig um die Plätze und die Außenanlagen. „Gig ist ein ‚Sandplatzflüsterer‘ und deshalb haben wir die besten Platzverhältnisse im gesamten Landkreis Ebersberg“, freut sich Ralf mit dem gesamten Vorstand.

Wer Tennis lernen will, einen Partner zum Spielen suche und in gemütlicher Atmosphäre ein Match spielen möchte, ist beim TC Aßling genau richtig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.